Spenden

Klingelbeutel_Ostern


Tierschutz geht uns alle an – Ihre Spende hilft, jetzt! (… nicht nur zu Ostern …)

de-pp-logo-200px





Hier können Sie direkt das SEPA-Überweisungsformular online für Ihre Bank ausfüllen:

pdficon_large EU-Überweisung.pdf

SEPA



Der Verein führt folgende Bankkonten:

Konto Nr. 466 863 58
BLZ 790 500 00
Sparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN DE42 7905 0000 0046 6863 58
SWIFT BIC BYLADEM1SWU

Konto Nr. 34 36 802
BLZ 790 900 00
VR-Bank Würzburg
IBAN DE61 7909 0000 0003 4368 02
SWIFT BIC GENODEF1WU1


Spenden bis € 200.- werden vom Finanzamt per Überweisungsträger / Kontoauszug anerkannt.
Gemeinnützig anerkannt gemäß vorläufiger Bescheinigung seit 12.11.10 – für Spenden, Sachzuwendungen und Mitgliedsbeiträge – und nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Bescheid nach § 60a Abs. 1 AO des Finanzamt Ansbach, Steuer Nr. 9203/111/64393 vom 14.11.2013 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Die Freistellungsbescheinigung hat ab dem Tag der Ausstellung eine Gültigkeit von 5 Jahren. Der Verein wird turnusgemäß alle drei Jahre überprüft, ob die Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit noch gegeben sind. * VR 200 516 Registergericht Amtsgericht Würzburg

Download:

pdficon_large Freistellungsbescheid.pdf

14-07-01-Dosen01




Unsere „SPARSCHÄFCHEN“ für Ihre Barspende stehen vertrauensvoll bei:
97199 Ochsenfurt, Hauptstr. 72, Orient-Imbiß (Döner-Laden bei Robert)
97076 Würzburg-Lengfeld, am Handelshof, Kölle-Zoo
97246 Eibelstadt, Hauptstr. 57, Kosmetikstudio Angela
97084 Würzburg-Heuchelhof, Huberstr. 7, Reitsport-Schatzkiste
97204 Höchberg, Leibnizstr. 8, FRESSNAPF-Markt
97199 Ochsenfurt-Kleinochsenfurt, Würzburger Str. 27, Getränke-Abholmarkt RAHM

Wir freuen uns auf weitere Aufstellmöglichkeiten, bitte sprechen Sie uns an!

13-10-29-Spendenschaf01k










Sachspenden

Hoffen ist gut, spenden ist besser. Schicken Sie Menschlichkeit an unsere Tiere.
Ihre Sachspenden werden in erster Linie direkt am Tierhof verwendet, oder an der Tiertafel an Bedürftige ausgegeben, oder über den Flohmarkt Liebhabern angeboten. Auf jeden Fall verwenden wir alles sorgfältig und Sie erfahren jederzeit gerne ganz genau, wie Ihre Spende zum Einsatz kommt. Danke für Ihre Gabe!

Sachspenden-Abgabe oder -Abholung nach Absprache. Sammelstelle Würzburg (Sanderau, Neubergstraße) auf Anfrage.

13-06-26-Spenden02

13-07-24-Brot01

DSC00004